Tag : content-management

post image

REDAXO: Version 5 Beta steht zum Download bereit

Nutzer des Content-Management-Systems REDAXO können sich über die lang erwartete Veröffentlichung der neuen Beta-Version REDAXO 5 freuen. Nachdem in den letzten Tagen bereits TYPO3 eine neue LTS-Version vorgestellt und Drupal in Version 8 erschienen ist, zieht nun das REDAXO-Team nach. Das traditionell eher für kompaktere Aufritte geeignete System erfreut sich insbesondere im deutschsprachigen Raum einer recht großen Beliebtheit.

post image

Drupal 8 veröffentlicht: Vollständig überarbeitet und mit vielen neuen Features

In Europa und insbesondere in Deutschland fehlte es Drupal bisher noch an Durchschlagskraft. Traditionell wird hier eher auf den großen Rivalen TYPO3 gesetzt, wenn auf der einen Seite ein Open-Source-System gefordert und auf der anderen Seite ein Enterprise-Content-Management-System benötigt wird. Mit der heute veröffentlichten Version Drupal 8 drängt sich das vollständig überarbeitete System aber auch in unseren Breitengraden immer mehr auf. In vielen Fällen kann es tatsächlich eine wirkliche Alternative zum gerade in einer neuen LTS-Version veröffentlichten TYPO3 sein.

post image

TYPO3: Neue Long-Term-Support-Version veröffentlicht

Über ein Jahr hat es gedauert, nun ist das Content-Management-System TYPO3 in einer neuen Long-Term-Support-Version (kurz: LTS) veröffentlich worden: TYPO3 CMS 7.6.0 ist ab sofort verfügbar und bringt gleich eine ganze Reihe von Verbesserungen in der Performance und neuen Features mit, die insbesondere den Arbeitsalltag von Redakteuren erleichtern sollen. Und wenn wir ehrlich sind: Das war auch wirklich überfällig.

post image

Niendorfer TSV: Fitness, Freizeit, Freunde

Der Niendorfer TSV ist ein guter Mix aus Traditionsverein und Trendsportgemeinschaft. Mit über 600 Sportangeboten präsentiert er sich in der Hamburger Vereinslandschaft außergewöhnlich vielfältig. Vom Kinderturnen bis zum Seniorensport – der Verein legt viel Wert auf Abwechslung und trägt dieses Selbstverständnis nun mit einem neuen Internetauftritt nach außen.

post image

Netzwerk Ausdrucksmalen: Vertrauen fassen in die eigene Kreativität

Das Netzwerk Ausdrucksmalen ist der Zusammenschluss von Malbegleitern und -begleiterinnen des Ausdrucksmalens nach Laurence Fotheringham. Ausdrucksmalen verbindet intuitives, freies Malen und kreative Selbsterfahrung. Spielerisch und absichtslos entstehen Bilder ohne Bewertung und künstlerischen Anspruch. 

post image

Fleischerinnung Hamburg: Für Traditionsverliebte, Kreative und Genussexperten

Im Fleischerhandwerk geht es schon lange nicht mehr nur um die Wurst. Fleischerbetriebe in Hamburg benötigen verlässliche Informationen rund um fachliche Belange und neue Gesetzesentwürfe, Unterstützung bei der regionalen Pressearbeit oder Beratung zu Themen wie Aus- und Weiterbildung. Dafür macht sich die Hamburger Fleischerinnung stark. 

post image

Overmeyer Landbaukultur: Den Zauber des Einfachen neu entdecken

Die Bio-Bauern des Overmeyer-Hofs in Emmelndorf bei Hamburg beschäftigen sich tagtäglich mit der Qualität von Lebensmitteln. Auf dem über drei Hektar großen Hof wird Gemüse angebaut, eine Obstwiese gepflegt und das Wirtschafts- und Wohngebäude betrieben. Nebenbei bleibt noch jede Menge Platz für Hühnerauslauf, Pferdewiese und Kräuterbeete. Saisonabhängig entstehen so ca. 35-60 Bodenpunkte, die es neben anderen ausgewählten Spezialitäten und Produkten aus der Region im Hofladen vor Ort zu kaufen gibt.

REDAXO im Test

Für kleine und mittlere Websites setzen wir gern das Content Management System REDAXO ein. Redaxo ist ein modular aufgebautes System, das auf viele grafische Elemente im Backend verzichtet und sich auf Funktionalität konzentriert.

REDAXO-Version 4.3 veröffentlicht

Am 26.05.2010 wurde die Version 4.3 des Content Management Systems REDAXO veröffentlicht.

Die Open Source-Lösung für kleine und mittelgroße Internetauftritte zeichnet sich durch seine Benutzerfreundlichkeit und die aktive Entwicklergemeinde aus. Aufgrund der vollständigen Flexibilität in der XHTML-Umsetzung und der modular zu ergänzenden Pflegeschnittstellen wird es auch von uns in mehreren Fällen eingesetzt.